Herzlich willkommen auf dolce-frasca.de

herzlichen glückwunsch, es ist ein weisswein La Cacciatora Pinot Grigio

Verfügbarkeit: Auf Lager (Laut unserem Lieferanten ist das Produkt verfügbar. Zustellung kann einen weiteren Tag in Anspruch nehmen.)

Lieferzeit  2-7 Tage

4,25 €
  • Ab 12 Flaschen zahlen Sie nur noch 4,15 € pro Flasche und sparen 3%
  • Ab 18 Flaschen zahlen Sie nur noch 4,05 € pro Flasche und sparen 5%
Kann in Einheiten von 6, 12, 18 usw. Flaschen bestellt werden.

0.75 l • 5,67 € / 1 l • Preis inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten • 1,20 kg

Kurzübersicht

Test Pinot Grigio Test

Mehr zum La Cacciatora Pinot Grigio

Der La Cacciatora Pinot Grigio ist ein trockener Weisswein aus Italien (Venetien). Er ist ein reinsortiger Pinot Grigio. Ganz kurz kann er am besten als fruchtig und leicht beschrieben werden. Die Flasche hat einen Inhalt von 0,75 Liter und ist mit einem Korken verschlossen. Der La Cacciatora Pinot Grigio passt hervorragend zu Fisch und mediterranen Vorspeisen. Der La Cacciatora Pinot Grigio ist schon ab 18 Flaschen VERSANDKOSTENFREI.

La Cacciatora Pinot Grigio

Details

Test II Pinot Grigio Test II

Zusatzinformation

Allergene Inhaltsstoffe enthält Sulfite
© Produktbild Casa Vinicola Caldirola
© Produkttext dolce-frasca.de / Daniel Wörster
Warnhinweis Der Konsum von alkoholhaltigen Getränken während der Schwangerschaft kann selbst in geringen Mengen schwere Konsequenzen für die Gesundheit des Kindes nach sich ziehen.

Schlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Kundenmeinungen

Gehört für mich zum Sommer dazu Kundenmeinung von Rosi
Preis
Qualität
Ein Pinot Grigio gehört für mich einfach zum Frühling/Sommer dazu. Ich liebe ihn sehr gut gekühlt (mein Mann findet zu stark :-)) und zwar so kalt, wie man Cola lt. Werbung trinken sollte o_O

Auf den Pinot Grigio von Caldirola bin ich im Urlaub in den Niederladen in einer Pizzeria gestoßen und finde es toll, dass ich ihn jetzt auch hier kaufen kann! (Veröffentlicht am 20.04.2014)